zurück zur Übersicht

Umbau und Sanierung Wohnhaus Pachtgut

Auftraggeber: armasuisse Immobilien

Bearbeitung: 2020 - 2021

1900 erbaut und letztmalig vor rund 50 Jahren einer grösseren Sanierung unterzogen, bedurfte das Wohnhaus mit angrenzendem Bauernhof dringend einer Anpassung auf die aktuellen Nutzerbedürfnisse sowie eine energetische Optimierung.

 

Die Anpassung der Raumeinteilung bestand aus einem neuen Aufenthaltsbereich für Erntehelfer und Familienmitglieder sowie separater Nasszelle und Zimmer; Einbau einer Einliegerwohnung im Erdgeschoss; Ausbau der Pächterwohnung im Obergeschoss sowie Rohausbau des Dachgeschosses als Vorbereitung für Mieterausbau durch Pächter. Die im Untergeschoss eingebaute Stückgutheizung wurde mit einer Solaranlage ergänzt. Im Rahmen der energetischen Sanierung wurde die Fassade mit einer stehenden Schalung verkleidet, welche sich in den Geschossen durch Lattenabstand und Tiefe differenziert. Die tieferen Fensternischen wurden in gleichem Farbton wie die Fenster und Jalousien akzentuiert.

Bilder

Newsletter:
Jetzt abonnieren

von allmen architekten ag

Interlaken
Untere Bönigstrasse 10 A
3800 Interlaken
Telefon 033 828 10 80
E-Mail 

Bern
Bernastrasse 6
3005 Bern
Telefon 031 828 10 80
E-Mail 

© 2016 von allmen architekten ag | Impressum