zurück zur Übersicht

Neubau Bahnanlagen der Berner Oberlandbahn und Wengernalpbahn

Auftraggeber: BOB AG und WAB AG

Bearbeitung: 2010-2013

Entlang der beiden Bahnen zwischen Interlaken Ost, den Lütschinentälern, Grindelwald, Wengen, Lauterbrunnen und Kleine Scheidegg wurden Zweckbauten für technische Anlagen und Haltestellen errichtet. Es handelt sich um moderne Kuben, die sich dank der Fassadenausführung optimal in die Landschaft des Berner Oberlands eingliedern.

Bildergalerie

Newsletter:
Jetzt abonnieren

von allmen architekten ag

Interlaken
Untere Bönigstrasse 10 A
3800 Interlaken
Telefon 033 828 10 80
E-Mail 

Bern
Bernastrasse 6
3005 Bern
Telefon 031 828 10 80
E-Mail 

© 2016 von allmen architekten ag | Impressum